Flusskreuzfahrt „Vater Rhein“

Straßburg – Rüdesheim – Köln – Nimwegen – Amster­dam mit Keukenhof

Sonderpreis nur 1149,-- bei Buchung bis 31.01.2019
Flusskreuzfahrt „Vater Rhein“
Niederlande
Lisse - Keukenhof

Eine besondere Kreuzfahrt auf „Vater Rhein“, von den Hängen des Schwarzwaldes bis zum Mündungsdelta in den Niederlanden. Sie sehen Weinhänge, steile Uferfelsen, Städte, Fachwerkdörfer, Windmühlen und weite Ebenen und durchqueren das Welterbe Oberes Mittelrheintal, mit Köln und der ältesten Stadt der Niederlande Nijmegen. Die Reise endet in Amsterdam, Stadt der Grachten. MS Gérard Schmitter (5 Anker): ein Schiff der franzö­sischen Reederei CroisiEurope, im Jahr 2012 in Dienst gestellt, 110 m lang, 11,40 m breit, 88 Kabinen auf 3 weitläufigen Decks, mit Lift. Elegant ausgestatteter Salon, Bar, Restaurant und Sonnen­deck mit Liegestühlen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Straßburg – Einschiffung
Kabinenbezug, Begrüßungsdrink, Kennen­lernen der Mannschaft.

2. Tag: Straßburg – Rüdesheim
Ab Straßburg rheinabwärts Richtung Rüdesheim, vorbei an Speyer und Mannheim, weiter über Mainz, Wiesbaden, die Rheininseln Rettbergsaue, Mariannenaue und Fulderaue. Ankunft in Rüdesheim, mit dem Bummelzug „Winzerexpress“ zum einzigartigen Musikmuseum. Nach dem Abendessen an Bord ist die berühmte Drosselgasse Pflicht, weltweit bekannt durch ihre Atmosphäre und viele Stimmungslokale.

3. Tag: Rüdesheim – Köln
Während des Frühstücks kreuzt Ihr Schiff auf dem schönsten Teil des romantischen Rheins. Burg Ehrenfels, Burg Pfalzgrafenstein und viele weitere Burgen und Schlösser liegen eingebettet in bekannten Weinlagen. Vorbei am sagenumwobenen Loreley-Felsen. Bei Kob­lenz, der Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, passieren Sie das „Deutsche Eck“ und weiter in die Rheinmetropole Köln. Ihr Flussschiff macht direkt an der Altstadt von Köln fest. Gelegenheit für einen Bummel durch das Zentrum und zum Kölner Dom.

4. Tag: Köln – Nimwegen
Frühmorgens Richtung Holland, nach Nimwegen, älteste Stadt Hollands mit zauberhaften alten Gebäuden, jahrhundertealten Plätzen, der St. Stevenskirche mit Aussichtsturm und das Renaissance-Rathaus. Freizeit zum Bummeln.

5. Tag: Nimwegen – Amsterdam
Morgens passieren Sie Arnheim und Utrecht Mittag Ankunft in Amsterdam. Busausflug nach Lisse zum berühmten Keukenhof. Mehr als 7 Millionen Zwiebelblumen verwandeln die Anlage im Frühjahr in ein Meer aus Farben und Düften. Nach dem Abendessen Rundfahrt mit einem Panoramaboot durch die nächtlich beleuchtete Grachten-Metropole.

6. Tag: Amsterdam – Rückreise

Termine und Preise

7. - 12. Mai 2019
6 Tage : Reisepreis p. P. 1.249 €
6 Tage : Sonderpreis bei buchung bis 31.01.2019 p. P. 1.149 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Zuschlag Mitteldeck p. P. 178
Zuschlag Oberdeck p. P. 218
Zuschlag Einzelkabine p. P. 428