Flusskreuzfahrt in den Frühling - Blütenzauber Rhônetal

Lyon - Tain-l´Hermitage - Viviers - Ardèche – Avignon – Côte dÁzur

Sparpreis nur € 1.149,-- bei Buchung bis 31.01.2021
Flusskreuzfahrt in den Frühling - Blütenzauber Rhônetal
Flusskreuzfahrt in den Frühling - Blütenzauber Rhônetal
Flusskreuzfahrt in den Frühling - Blütenzauber Rhônetal
Flusskreuzfahrt in den Frühling - Blütenzauber Rhônetal

Erleben Sie das Rhônetal zu dieser Zeit als ein einziges Blütenmeer und genießen Sie in gemächlicher Fahrt die ständig wechselnden Landschaftsbilder: schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten.

MS Mistral, Ihr schwimmendes Hotel, wird während der gesamten Reise von unserem Reisebus begleitet. Er bringt sie zu den interessanten Sehenswürdigkeiten: das Weinland der Côtes du Rhône, die Schluchten der Ardèche, das weltbekannte römische Aquädukt Pont-du-Gard sowie die Papststadt Avignon.

MS Mistral (4 Anker), ein 1999 in Dienst gestelltes Schiff (renoviert 2019) der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet mit Salon, Bar, Restaurant und großem Sonnendeck mit Liegestühlen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Schwarzwald zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Burgund - Lyon

Durch das grüne Burgund ins malerische Beaune. Möglichkeit das weltberühmte prächtige Hospiz Hôtel-Dieu zu besuchen. Weiter nach Lyon zur Einschiffung. Kabinenbezug, Begrüßungsdrink und Kennenlernen der Mannschaft.

3. Tag: Lyon - Valence - Tain-l'Hermitage

Am Morgen Schiffsreise durch das Rhônetal, begleitet von den in Blüte stehenden Pfirsichkulturen, vorbei an Vienne und Condrieu, am Fuße der Weinberge der Côtes Roties gelegen. Nach dem Mittagessen erreichen Sie Tain-l'Hermitage. Landausflug in die alte römische Stadt Valence und nach Tournon. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Weinberge von Tain-l'Hermitage.

4. Tag: Tain-l'Hermitage - Viviers

Morgens rhôneabwärts, vorbei an der Nougatstadt Montélimar, nach Viviers. Busausflug zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Panoramafahrt nach Bourg St-Andéol und über die reizvolle Hochstraße von Gras nach Vallon-Pont-d'Arc in der Nähe des großartigen 34 m hohen natürlichen Brückenbogens "Pont-d'Arc". Weiter über die berühmte Höhenstraße mit zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit den tief unter Ihnen liegenden zahlreichen Windungen des silbrigen Flusses, der "Grand Canyon" Frankreichs. Heute Abend werden Sie im Speisesaal zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Danach genießen Sie fröhliche Stunden im Salon.

5. Tag: Viviers - Avignon

Schifffahrt vorbei an Pont-St-Esprit und über Roquemaure. Sie erleben bei Donzère-Mondragon die größte Rhôneschleusenanlage. Am frühen Nachmittag haben Sie die alte Papststadt Avignon erreicht. Unser Bus bringt Sie durch typische provenzalische Landschaften zum "Pont-du-Gard", dem mächtigen Aquädukt. Zurück in Avignon geführter Stadtrundgang durch die historische Papststadt mit berühmten Brücke "Pont Saint-Bénézet", die Ihnen sicher aus dem Kinderlied "Sur le Pont d`Avignon" bekannt ist. Die MS Mistral bleibt über Nacht in Avignon, so dass Sie ausgiebig Gelegenheit zu einem Abendbummel in der alten und doch sehr jungen und lebendigen Stadt haben.

6. Tag: Avignon – Côte d´Azur - Blumenriviera

Abschied von der MS Mistral und Panoramafahrt Richtung Mittelmeer. Auf der Küstenautobahn entlang der Côte d´Azur an die italienische Blumenriviera und weiter zur Zwischenübernachtung im Alpenraum/Gardasee.

7. Tag: Heimreise

Termine und Preise

27. Mär - 2. Apr 2021
7 Tage p. P. 1.249 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag im Hotel p. P. 52 Euro
Zuschlag Oberdeck p. P. 208 EUR
Zuschlag Einzelkabine p. P. 348 EUR