Südtirol & Dolomiten

Gärten von Schloss Trauttmansdorff – Weinstraße – Rosenheim - Rattenberg

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Rosenheim - Pustertal

Fahrt nach Oberbayern und Aufenthalt in Rosenheim. Eine bayerische Stadt wie aus dem Bilderbuch und das nicht erst seit dem Erfolg der beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“. Es sind vor allem die pastellfarbenen Häuserfassaden mit ihren Arkaden, die weitläufigen Plätze und die imposanten Zwiebeltürme, die der Stadt an Inn und Mangfall ihren Reiz verleihen. Weiter über den Brenner bis ins schöne Pustertal nach Niederrasen / Antholz.

2. Tag: Dolomiten-Panoramafahrt

Erleben Sie verschiedene spektakuläre Landschaftsbilder vom Tal bis hinauf in die herrliche Bergwelt mit aussichtsreichen Pässen und malerischen Ausblicken auf die prägnanten Zacken und über 3000 m hohe Gipfel.

3. Tag: Gärten Schloss Trauttmansdorff  - Südtiroler Weinstraße

Eine einzigartige Gartenwelt, wie ein natürliches Amphitheater. Auf 12 ha und mit einem Höhenunterschied von 100 m bieten sich verschiedene Perspektiven und grandiose Ausblicke auf diese exotische Pracht, die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran. In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Danach  Fahrt über die Südtiroler Weinstraße mit Besuch einer Weinkellerei mit Kostprobe.

4. Tag: Rattenberg - Heimreise

Fahrt in die kleinste Stadt Tirols nach Rattenberg, direkt am Inn gelegen und berühmt für die Glasveredelung, Aufenthalt, danach Heimreise.

Termine und Preise

4. - 7. August 2020
4 Tage p. P. 369 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 63 Euro